Emerade®: Reklamationen hinsichtlich initialer Aktivierungsfehler

Vorstellung Verein / Netzwerk
24. September 2019
DGHO 2019 Berlin
16. Oktober 2019

Emerade®: Reklamationen hinsichtlich initialer Aktivierungsfehler

Rote-Hand-Brief zu Emerade® Altes Problem neu wiederbelebt mit anderem Hintergrund

Der Zulassungsinhaber PharmaSwiss Ceska republika s.r.o. und der deutsche Mitvertreiber Dr. Gerhard Mann chem.-pharm. Fabrik informieren in Abstimmung mit der zuständigen Berliner Landesüberwachungsbehörde, dem Landesamt für Gesundheit und Soziales (LaGeSo), über Aktivierungsfehler im Zusammenhang mit der Anwendung von Emerade-Fertigpens. 

Weitere Information siehe Link zum Artikel

Link zum Artikel

Rote-Hand-Brief zu Emerade®

https://www.akdae.de/Arzneimittelsicherheit/RHB/index.html

Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte

Link zu Homepage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.