Mastozytose – Eine lebenslange Erkrankung

11. Februar 2019

Wann ist das Risiko hoch, dass die Mastozytose lebenslang bestehen bleibt? Wann ist es sehr wahrscheinlich, dass die Mastozytose von selbst verschwindet? Im MeinAllergiePortal-Video erklärt das Privatdozent Dr. Frank Siebenhaar, Leiter der Mastozytose-Sprechstunde des Allergie-Centrum-Charité bei welchen Patienten die Mastozytose eine lebenslange Erkrankung bleiben könnte und bei welchen nicht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mit freundlicher Genehmigung von  www.mein-allergie-portal.com Sabine Jossé und Prof. Dr. Harald Jossé

Inhalt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email