Ranitidin: Rückruf von ranitidinhaltigen Arzneimitteln
18. September 2019
Vorstellung Verein / Netzwerk
24. September 2019

UKSH führend bei Mastzellerkrankungen

Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) ist das achte Exzellenzzentrum für Mastzellerkrankungen. Das European Competence Network on Mastocytosis (ECNM) hat einen campusübergreifenden Zusammenschluss verschiedener Kliniken und Institute zertifiziert. Beteiligt sind am Campus Lübeck die Klinik für Dermatologie, Allergologie und Venerologie, die Klinik für Hämatologie und Onkologie, die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin und das Institut für Pathologie. Das Kieler Institut für Pathologie mit seiner Sektion für Hämatopathologie und Lymphknotenregister ist ebenso Teil des neuen Zentrums. Dem ECNM, einem Netzwerk europäischer Wissenschaftler und Ärzte, gehören jetzt acht deutsche Exzellenzzentren an……….

Die ganze Pressemitteilung findet ihr unter folgenden Link

https://www.uksh.de/Presse/Pressemitteilungen/2019/UKSH+f%C3%BChrend+bei+Mastzellerkrankungen-p-64285.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.