Nur die Harten kommen in den Garten!

Nicole Hegmann

 

Mein Blog

oder wie ich meiner Freundin Mastozytose kennen lerne :-)
13. März 2019

Ein Onkologe der nicht wusste was er tut!

Ein Onkologe der nicht wusste was er tut! Oder wie ich ungewollt einen Ausflug ins Krankenhaus mache. Nach erster Diagnose musste ich mir erst einmal einen Onkologen suchen. Was ich bis zu diesem Zeitpunkt noch nicht wusste war, dass es selbst unter den Onkologen viele gibt die keine Ahnung von dieser Krankheit haben ...
15. Februar 2019

Behörden Ärger

Man riet mir nach dem die Diagnose stand das ich einmal meinen Grad der Behinderung anheben lassen sollte und auch meine Erwerbsunfähigkeit-Rente beantragen sollte. Gesagt getan, […]
15. Februar 2019

Eine Weihnachts-Gans und meine Mastozytose

Nach all den aufregenden Monaten stand nun die Vorweihnachtszeit im Haus. Da ich jedes Weihnachten mir immer was neues leckeres zu Weihnachten einfallen lasse, habe ich […]


5. Juli 2019

Systemische Mastozytose Vortrag

Systemische Mastozytose Vortrag beim DHL Patientenkongress in Kassel. Aktuelles zu Diagnostik und Therapie vorgetragen von Dr. Juliana Schwaab Hämatologie und internistische Onkologie III. Medizinische Klinik Universitätsmedizin Mannheim
30. Juni 2019

Wichtige Broschüren

Viele Patienten möchten sich aktiv mit ihrer Erkrankung auseinandersetzen. Es ist ihnen wichtig, sich über ihre Erkrankung und mögliche Therapieoptionen zu informieren, und nicht selten tragen sie durch ihr Wissen zu einem erfolgreichen Behandlungsverlauf bei.
24. Juni 2019

Indolente systemische Mastozytose (Nr.2)

Vor etwa 10 Jahren bemerkte ich rot schimmernde Flecken auf den Oberschenkeln, erst nur vereinzelt, diese wurden mit der Zeit mehr und immer dunkler. An den Stellen wo sie waren, bildeten sich immer wieder Quaddeln. Damals dachte ich mir nichts dabei und vermutete eine Allergie. Mit der Zeit bemerkte ich das diese sich auch am Rücken und an den Oberarmen bildeten. Als ich den Hautarzt aufsuchte, wurde eine Hautstanze gemacht um diese in einem Labor zu untersuchen. Der Befund war "urticaria Pikmentosa". Der damalige Hautarzt meinte das es sich um eine chronische Hautveränderung handelt wo man nichts dran machen kann. Mit den Jahren vermehrten sich die Flecken und die Quaddeln die in Schüben auftraten auch.
19. Mai 2019

Multiple Chemikalien-Überempfindlichkeit (MCS)

Zunehmende Belastungen durch eine Vielfalt von industriell hergestellten Chemikalien in Luft, Wasser, Nahrungsmitteln, Innenräumen, Baustoffen, Textilien und vielen Verbrauchsprodukten verursachen ein erhöhtes Risiko für die Bevölkerung