Mastozytose Adventskalender Tag 4
4. Dezember 2020
Mastozytose Adventskalender Tag 6
6. Dezember 2020

Mastozytose Adventskalender Tag 5

Eine besondere Tradition hat der Adventskalender!

Die Türchen unseres Mastozytose Adventskalenders sollen kleine Lichtblicke sein und Euch ein wenig Hoffnung geben, in dieser schwierigen Zeit, und auch den einen oder anderen Tipp für Euch bereitstellen für die Mastozytose / Mastzellerkrankung.

Denk bitte an das Adventskalender Kontaktformular
am Ende dieser Seite.

Um Dir ein Los zu sichern!

Heute öffnen wir Türchen Nr. 5

Heute am 5. Dezember möchten wir Euch hilfreiche Webseiten vorstellen, die Euch unterstützen können beim Kochen oder Backen!

Dazu eine Geschichte die mir selber zu Weihnachten passiert ist:



Nach all den aufregenden Monaten stand nun die Vorweihnachtszeit im Haus. Da ich jedes Weihnachten mir immer was neues leckeres zu Weihnachten einfallen lasse, habe ich meine Familie dieses mal gefragt was diese gerne essen würde. Mein Mann kam als waschechter Kölner mit Kartoffelsalat und Würstchen zu erst um die Ecke. Meinen beiden her ran wachsenden Kindern war es so ziemlich egal. Da ich aber mein Weihnachtsfest immer mit Freunden und Familie feier, wurden auch meine Freunde gefragt. Nach längeren überlegen kamen wir zu dem Entschluss das wir dieses Mal zu Weihnachten eine Gans bestellen werden.

Nun stand Weihnachten vor der Tür und der erster Weihnachtstag war da. Mein Mann und unser Freund holten die Gans mit Klößen und Rotkohl vom Restaurant ab. Die Freude war groß das ich mal nicht Stunden lang in der Küche stehen musste. Der Tisch war toll gedeckt die Gans wurde geteilt und wir begannen unser leckeres Essen zu verzehren. Klöße und Rotkohl konnte ich ohne das ich irgendwelche Beschwerden hatte essen. Ich freute mich die Gans endlich zu probieren was ich auch tat. Kaum hatte ich die Gans probiert, passierte was mit mir! Mir würde komisch der Mund fing an zu jucken und mir wurde heiß und der Kreislauf fing an zu steigen. Also was tut man in der Situation? Mein Notfall-Set holte ich raus und Fenistil kam zum Einsatz. Da ich immer von Fenistil erschöpft bin wurde ich müde und musste mich erst einmal hinlegen. Ich schlief geschlagene 2 Stunden und danach war der Spuck fast vorbei.

Es lag nicht am Fleisch sondern an der Füllung der Gans!

NICOLE HEGMANN

In diesen Adventskalender haben wir nette Überraschungen versteckt und Du hast die Chance mehrfach was zu gewinnen.

Jeden Tag kannst Du uns einen schönen Gruß oder eine Nachricht senden oder einfach „Frohe Weihnachten“ wünschen über das Adventskalender Kontaktformular.

Somit hast du die Chance dir 24 Lose zu sichern !

für die Gewinnauslosung die am 24.12.2020 stattfindet.



Dort wird dann unter allen Einsendungen ein großer Gewinn verlost. Auf was wartest Du? Fülle das Kontaktformular aus und sichere Dir dein Los.

Mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung meiner personen­bezogenen Daten zum Zweck der Kontakt­aufnahme und für das Adventskalender Gewinnspiel erkläre ich mich einverstanden. Mein Einverständnis kann ich jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen. Weitere Informationen unter Datenschutz auf dieser Webseite.

Es können keine Kommentare abgegeben werden.